Epilieren : Prozedur, Konstanz, Schmerzfaktor

Epilieren
Prozedur
Humidepilierer vermögen sowohl unter der Brause als gleichfalls in der Wanne benutzt werden. Ein Klecks Duschkolloid auf dem Epilierkopf wird verteilt und weicht die Härchen ein. Eingewachsene Härchen ein paarmal abpellen.

Konstanz
Desgleichen wie beim Aridepilieren

wachsen die Haare nach annähernd zwei Wochen nach.

Schmerzfaktor
Relaxt in der Badewanne liegend fühlt sich  der Schmerz wohl tolerierbarer an, lästig ist der Zupfprozess dummerweise dennoch.
 
Enthaarungscreme
Methode Die in Enthaarungscremes inkludierte Wirksubstanz Thioglykolsäure löst die Haarbeschaffenheit an der Oberfläche auf. Die Salbe wird auf die Haut verteilt, nach der Einwirkzeitdauer wird sie gemeinsam mit den Härchen mit einem Spatel abgeschliffen.

Dauerhaftigkeit
Nach zwei bis vier Tagen sprießen die Härchen langsam wieder nach.

Schmerzfaktor
Empfindsame oder zu Allergien neigende Haut kann auf Depilationscremes gereizt reagieren. Darum im Voraus der ersten Nutzung jederzeit vorerst in der Armbeuge ausprobieren.

Rasieren
Prozedur
Ob trocken oder feucht-rasiert wird, ist eine Geschmacksfrage. Beide Arten klappen gleich: Scharfe Klingen stutzen alle Härchen unmittelbar an der Hautoberfläche.

Stabilität
Je nach Haardynamik und Wachstumsperiode sind bereits am nächsten Kalendertag sehr kleine Stoppeln zu erkennen und zu verspüren.

Peinfaktor
Akkurat angewendet mag nicht wirklich was vorfallen. Alleinig bei stumpfen Schneiden oder an Lagen wie den Knöcheln kann es zu geringen Schnitten kommen. Sehr zarte Haut kann leicht aggressiv reagieren.
 
Diese Prozeduren beim Hautarzt dauern wohl lange, bleiben indes etliche Jahre, die Härchen wachsen allein ganz grazil nach.

IPL (Intensified Pulse Light)
Die Photoepilation benutzt Xenongas-Lichtimpulse. In den Haarpigmentfarbstoffen entsteht Erwärmung, diese wird in die Haarwurzel geleitet und verödet sie. Das Haar fällt innert von zwei Wochen aus. Der Anwender kann zwischen vier und zehn Quatratzentimeter therapieren. 8 bis 10 Sessions sind geboten.